Topic outline

  • 1. Vorarbeit

    • Besprechen Sie Ihre Gliederung mit der zuständigen Lehrkraft, bevor Sie mit dem eigentlichen Schreiben der Arbeit beginnen.

    • Ideensammlung (z.B. mit Mind-Map)

    • Berücksichtigung persönlicher Interessen

    • Zielsetzung (d.h.: Welche Aspekte muss/will ich bearbeiten, welche weglassen?)

    • Machbarkeit prüfen (Material etc.)

    • Fangen Sie rechtzeitig an

    • Stellen Sie einen Zeitplan auf
    • 2. Recherche

      Recherche

      • eine Internetrecherche kann für einen ersten Überblick helfen

      • eine Anleitung zur intensiveren Recherche finden Sie hier.

      • Region Hannover: wissenschaftliche Bibliotheken nach Fachgebieten

      • Archive, Sammlungen, Museen

      • Interviews mit Experten und Umfragen

      • Fachdatenbanken mit weiterführenden Informationen finden Sie im Kurs "Fachdatenbanken vorgestellt".
      • 3. Aufbereiten der Ergebnisse

        • Exzerpte anfertigen (= zusammenfassende Textwiedergabe)

        • sofort genaue Literatur- und Quellenangaben notieren, um die Angaben später nicht suchen zu müssen

        • auf das korrekte Zitieren achten (Zitierregeln)

        • Informationen gewichten

        • Weiterentwicklung der Grobgliederung

        • Unterpunkte festlegen

        • komplexe Zusammenhänge veranschaulichen

        • Tabellen, Graphiken erstellen

        • Illustrationen ergänzen, z.B. Fotos einscannen

        • 4. Der erste Entwurf

          • Formulierung des Textes mit Anmerkungen

          • Vermeiden Sie Datenverlust. Erstellen Sie regelmäßig Kopien Ihrer Arbeitsergebnisse auf einem USB-Stick, schicken Sie sich Ihre Dateien selbst per E-Mail oder nutzen Sie eine vertrauenswürdige Cloud.

          • 5. Korrektur und Endfassung

            • Einleitung und Zusammenfassung schreiben

            • Literaturverzeichnis und Inhaltsverzeichnis (=Gliederung) erstellen

            • Formblätter (Titelblatt, Eigenständigkeitserklärung etc.) erstellen

            • Denken Sie daran, Ihre Arbeit am Ende Korrektur zu lesen.

            • Es hilft ungemein, die Arbeit auch von jemand anderem lesen zu lassen.

            • Nach Überarbeitung und Korrektur sollten Sie genug Zeit für Ausdruck und Fertigstellung einplanen

            • 6. Abgabe

              • Abgabefrist und Formalitäten einhalten!

              • Geschafft!

              • This topic

                Zusatz: Online-Seminar

                Für die Teilnahme als Schülerin oder Schüler an einem Online-Seminar der GWLB hilft es, sich vorab Gedanken über offene Fragen aus diesem Kurs oder zur eigenen Facharbeit zu machen. Erledigen Sie so viel Vorarbeit wie möglich, um mit den Tipps aus diesem Kurs sowie dem Online-Seminar mit der Facharbeit beginnen zu können. Im Seminar wird mit der Recherche begonnen, sodass allgemeine Fragen zur Nutzung der Bibliothek nur am Rande vorkommen werden. Sie können sowohl die Lernplattform als auch das Seminar alleinstehend nutzen, müssen dann aber relevante Informationen selbst nachlesen.

                Sollten Sie sich mit der Facharbeit beschäftigen und noch nicht mit dem Seminarfachkurs zum Online-Seminar angemeldet sein, können Sie über dieses Angebot nachdenken. Zur Anmeldung (für Kurse und Schulklassen!) geht es hier.